Sammlung der Picasso Originalplakate

Künstler

Pablo Picasso

Titel

Gravures originales

Technik

Linolschnitt

Format

63 x 47.5 cm

Jahr

1964

Auflage

700 Exemplare

Artikel-Nummer

101773

Werkverzeichnis

PV: 640101


Sammlung der Picasso Originalplakate, Gravures originales

Beschreibung


Klassifikation
Originalentwurf
*************

Entwurf und Design entstehen in enger Zusammenarbeit zwischen Picasso und dem deutschen Künstler Arwed Gorella.

Auflage 

700 Aushängeexemplare auf Plakatpapier

Format

63 x 47.5  cm, Bild: 53x39 cm

Ausstellungsort

Galerie Nierendorf, Berlin

Ausstellungsdatum

27. Januar bis 15. April 1964

Reproduktionen

Es sind keine Reproduktionen weder vom Motiv noch vom Plakat bekannt.

Anmerkung

Das Plakat zeigt den Wandel von Picassos Unterschrift zwischen 1890 bis 1968. Die erste bekannte Unterschrift Picassos findet sich auf dem Gemälde «The Port of Málaga» aus dem Jahr 1889. Da ist Picasso acht Jahre alt. Er unterzeichnet das Bild mit «P.Ruiz». Leider ist diese Unterschrift auf dem Plakat nicht aufgeführt. Ein Bild von 1890 unterschreibt der Jungmaler mit «P. Ruiz Picasso». In weiteren Bildern zeichnet er mit «Pablo Ruiz», «Pablo Ruiz Picasso», «P. Ruiz Picasso» oder «P.R. Picasso». Ab 1901 verwendet er als Unterschrift meist den Familiennamen seiner Mutter: «Picasso».

Verleger

Galerie Nierendorf, Berlin

Druck

Schneider, Berlin

Hinweis

Rodrigo: 140


thumbnail
Vorname


E-Mail


Nachname


Telefon



Mitteilung


/